Herzlich Willkommen! – und vielen Dank für Ihre Neugier

Wer und was sind wir?
Der Verein Generationenhilfe Lengede e.V. ist aus einer Idee im Jahre 2013 entstanden. Im Blick stand dabei die gegenseitige Unterstützung von Jung und Alt im alltäglichen Leben. So wie früher, übernehmen die älteren Mitglieder leichte Aufgaben für die Jüngeren und diese wiederum sorgen für die Älteren, so dass für sie ein lebenswertes Dasein im eigenen Zuhause vereinfacht wird. Hier sprechen wir von Aufgaben der Arztbegleitung, Apothekenfahrten, leichten Gartenarbeiten und Arbeiten, die im Talent der aktiven Helferinnen und Helfer liegen. Stricken, Häkeln, Vorlesen oder einfach nur mal eine Hand halten.
„Oma und Opa Ersatz“ für die ganz jungen Menschen, die so etwas nicht kennen oder nicht in ihrer Nähe haben.
Die Aufgaben sind vielfältig und freiwillig.

Was sind wir nicht?
Wir verstehen uns nicht als „kleiner Pflegedienst“ mit seinen Aufgaben. Das überlassen wir den Profis. Ebenso übernehmen wir keine Aufgaben, die Fachausbildung erfordert. Und wir engagieren uns lokal in der Gemeinde Lengede, nicht darüber hinaus.

Was können Sie tun?
Sie können aktiv tätig werden in einer Gemeinschaft toller Menschen und im Dienst der Gesellschaft. Jede Stunde der gegenseitigen Hilfsbereitschaft hilft hier weiter.
Es gibt kaum schönere Momente als die Dankbarkeit der Menschen, denen Sie mit Ihrer Hilfe einen würdevollen Tag im Leben ermöglichen.

Wie Ihr Einsatz bei uns als Helfer honoriert wird und unter welchen Voraussetzungen ein Einsatz bei uns möglich ist, erfahren Sie hier.

Und nun?
Schauen Sie sich auf den Seiten um, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und werden Sie aktiver Helfer in einem Verein der gegenseitigen Unterstützung.

Herzlichst grüßt Sie
Karsten Knoke
1. Vorsitzender

Der Verein

Generationenhilfe – was bedeutet das?

In einer Generationenhilfe sind Menschen zusammen, die sich gegenseitig helfen um den Alltag zu erleichtern und lebenswerter zu machen. Lengeder Bürger jeden Alters bieten und nehmen in ihrer Gemeinde Hilfe an.

Wenn Sie uns brauchen, sind wir für Sie da!
Zum Beispiel mit

  • Alltagshilfe: Einkaufen, Spazieren gehen, Unterstützung im Haushalt
  • Hilfe in Haus und Hof: kleinere Reparaturen, Gartenarbeiten, Winterdienst
  • Begleitdienst: Arztbesuche, Behördengänge
  • Entlastungen: Gesellschaft leisten, vorlesen, zuhören
  • Sonstige Hilfen: Haustierbetreuung, Umgang mit Handy und Computer

Terminkalender

Auch wir wollen und müssen dem Coronavirus / COVID-19 entgegenwirken und eine Verbreitung verhindern und die Personen schützen, die für diesen Virus anfällig sind. Wir nutzen unsere Räumlichkeiten generationsübergreifend, hier ist eine Gefahr der Infektion nicht auszuschließen.

Da Anforderungen für künftige Treffen doch noch von diversen Kriterien abhängen, ist eine Anmeldung im Büro erforderlich. Ingrid Brunke erreicht ihr telefonisch unter 05344-9692131. Eine zahlenmäßige Begrenzung wird erforderlich sein, so dass die Teilnahme nach Anmeldeeingang möglich sein wird.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2
4
5
Bewegung für Körper und Geist – Stuhlgymnastik 10:00
Bewegung für Körper und Geist – Stuhlgymnastik @ Bürgerhaus, Saal 3 (per Fahrstuhl erreichbar)
Jul 5 um 10:00 – 10:45
Sie haben Spaß, Körper und Geist gleichermaßen zu trainieren? Ritzie Zorn, die sich beim Kreissportbund schulen ließ, bietet diese im Sitzen erfolgenden Übungen für unsere Mitglieder an. Aufgrund der derzeit geltenden Regelungen ist die Teilnehmerzahl …
6
7
8
9
10
11
12
Bewegung für Körper und Geist – Stuhlgymnastik 10:00
Bewegung für Körper und Geist – Stuhlgymnastik @ Bürgerhaus, Saal 3 (per Fahrstuhl erreichbar)
Jul 12 um 10:00 – 10:45
Sie haben Spaß, Körper und Geist gleichermaßen zu trainieren? Ritzie Zorn, die sich beim Kreissportbund schulen ließ, bietet diese im Sitzen erfolgenden Übungen für unsere Mitglieder an. Aufgrund der derzeit geltenden Regelungen ist die Teilnehmerzahl …
13
14
Gemeinsames Frühstück 9:00
Gemeinsames Frühstück @ Spritzenhius
Jul 14 um 9:00 – 11:00
Wie bisher auch, bringt jeder (vom Markt??) mit, was er frühstücken möchte. Schaut einfach herein und plaudert ein wenig miteinander. Kaffee und Tee wird vor Ort gekocht.
15
16
17
18
19
Bewegung für Körper und Geist – Stuhlgymnastik 10:00
Bewegung für Körper und Geist – Stuhlgymnastik @ Bürgerhaus, Saal 3 (per Fahrstuhl erreichbar)
Jul 19 um 10:00 – 10:45
Sie haben Spaß, Körper und Geist gleichermaßen zu trainieren? Ritzie Zorn, die sich beim Kreissportbund schulen ließ, bietet diese im Sitzen erfolgenden Übungen für unsere Mitglieder an. Aufgrund der derzeit geltenden Regelungen ist die Teilnehmerzahl …
20
22
23
24
25
26
Bewegung für Körper und Geist – Stuhlgymnastik 10:00
Bewegung für Körper und Geist – Stuhlgymnastik @ Bürgerhaus, Saal 3 (per Fahrstuhl erreichbar)
Jul 26 um 10:00 – 10:45
Sie haben Spaß, Körper und Geist gleichermaßen zu trainieren? Ritzie Zorn, die sich beim Kreissportbund schulen ließ, bietet diese im Sitzen erfolgenden Übungen für unsere Mitglieder an. Aufgrund der derzeit geltenden Regelungen ist die Teilnehmerzahl …
27
28
29
30
31

Aktivitäten

Setzen Sie sich für das, was Sie auf dieser Seite finden möchten, bitte ein. Nur was Mitglieder interessiert und von diesen auch tatkräftig umgesetzt wird, ist hier zu finden.

Im Moment ist das folgendes:

Hilfseinsätze

Hilfseinsätze auf Anfragen unserer Mitglieder finden zunehmend durch engagierte Helferinnen und Helfer statt, geschehen aber zum größten Teil im „Verborgenen“.
Hilfsanfragen erreichen uns nicht kontinuierlich, sondern häufig auch stoßweise. Ist z.B. gerade eine Entlassung aus dem Krankenhaus erfolgt, besteht erhöhter Bedarf. Doch nach Tagen, manchmal Wochen, kommt der Betroffene wieder allein zurecht. Anfragen für den Gartenbereich sind natürlich jahreszeitlich bedingt.
Deshalb: Informieren Sie sich hier, wie dieser Bereich aktuell abgedeckt ist.
Was Hilfeempfängern unser Verein bringen kann, lesen Sie hier!

Begleitdienstfahrten

Sie haben einen Termin beim Arzt, einer Behörde oder möchten zum Einkaufen; wissen aber nicht, wie Sie hinkommen sollen? Melden Sie sich erstmalig im Büro, unsere geschulten Fahrer/-innen begleiten Sie gern nach Terminabsprache. Bei Bedarf unterstützen wir auch bei Vereinbarung eines Impftermins.

Monatliche Kaffee- und Klönrunde – für alle offen –

Monatliche Kaffee- und Klönrunde – für alle offen –  im Generationentreff  jeweils am letzten Freitag im Monat zwischen 15 und 17 Uhr.  Ruth Bude, Gerda Kirsch, Rosemarie Zorn und Marlies Pütter freuen sich über einen Besuch. Termine hier!  

Gemeinsame Unternehmungen

Gleichgesinnte treffen sich zu unterschiedlichsten Unternehmungen je nach Interessenlage. Bisher sind das beispielsweise Fahrradtouren, Einkaufsbummel, Kinobesuche, Urlaubsfahrten, Kubb-Spiel, aber auch Gesprächsrunden zum Thema Verein: „Was könnte noch wie getan werden?“. Mehr dazu hier.

Lesepaten

Lesepaten engagieren sich  in der IGS sowie in der Lengeder Grundschule mehrmals wöchentlich. Wie es dabei zugehen kann, lesen bzw. sehen Sie hier.

Wir sind umgezogen